Veranstaltungen

"Unterwegs - Älterwerden in dieser Zeit" - Vortrag mit Franz Müntefering 

am Mittwoch, 28.10.2020 um 16 Uhr in der Aula des Schulzentrums, Albert-Schweitzer-Str. 2, 58840 Plettenberg

Unterwegs war „Münte“ schon immer: als Verkehrsminister, als Arbeitsminister und Vizekanzler, als SPD-Fraktionsvorsitzender und Bundesvorsitzender seiner Partei. Mit 80 Jahren ist Franz Müntefering weiterhin unterwegs als Präsident des Arbeiter-Samariter-Bundes, als Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) und im Berliner Demografie-Forum. „Unterwegs - Älterwerden in dieser Zeit“ heißt auch sein Buch, das sich humorvoll und doch ernst mit dem Älterwerden beschäftigt.

 

  {#Müntefering, Franz Cover Unterwegs 3}

     Bild: Verlag Dietz

Älterwerden heißt leben. Das ist eine spannende Sache. Und für die meisten von uns geht sie länger als jemals zuvor in der Geschichte der Menschheit. So ergibt sich Gelegenheit, unterwegs zu sein, sich einzumischen, Mitverantwortung und Selbstverantwortung zu übernehmen und zu sagen, wohin die Reise geht.

Franz Müntefering schreibt unbeschwert, aber nachdenklich über das alltägliche Leben im Älterwerden, über Mobilität und Begegnung, über Gesundheit und Sterben, über Solidarität zwischen Menschen, über Europa und unsere Demokratie und, mit besonderer Dringlichkeit, über die Frage, wie wir den künftigen Generationen die Welt hinterlassen.

Sein Vortrag und sein Buch sind getragen von der Zuversicht, dass Dinge gestaltbar sind, abhängig von der Bereitschaft zum Engagement und vom Mut zum Handeln – in der Politik, in der Gesellschaft und persönlich.

Eintritt: 5 Euro - Eintrittskarten sind ab Montag, 12. Oktober 2020 in der Stadtbücherei erhältlich.

Der Reinerlös wird für den Kauf seniorenrelevanter Medien eingesetzt.

 

Bei der Veranstaltung ist Folgendes zu beachten:

In der Aula des Schulzentrums Böddinghausen gibt es coronabedingt eine reduzierte Besucherzahl und eine feste Sitzplatzordnung, die unbedingt einzuhalten ist. Zudem werden bei Kauf der Eintrittskarte die Kontaktdaten aller BesucherInnen abgefragt. Die Karten sind nicht auf andere Personen übertragbar. Vom Eingang in das Albert-Schweitzer-Gymnasium bis zum Sitzplatz ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, auf dem Sitzplatz selbst darf diese abgenommen werden.

Veranstalter: Stadtbücherei in Kooperation mit der Seniorenvertretung der Stadt Plettenberg

 

 

"Hände hoch, oder ich schreibe!!!" - Krimi-Schreib-Workshop mit Jürgen Banscherus 

{#Banscherus, Jürgen Portrait 2}

Für wen? Für alle zwischen 9 und 11!

Wann? Am Samstag, 7. November 2020, 14:00 - 17:30 Uhr

Wo? Stadtbücherei, Alter Markt 3, 58840 Plettenberg

Kosten? 5,00 Euro - Bei Anmeldung zu zahlen - Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Was? Krimi-Schreibworkshop mit Kinder- und Jugendbuchautor Jürgen Banscherus

 

Anmeldungen ab Montag, 26.10.2020 - ab 16 Uhr! in der Stadtbücherei!

 

Inhalt:

Wie entsteht ein Krimi? Wie erzeuge ich Spannung? Wie erschaffe ich glaubwürdige Charaktere?

Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der Krimi-Schreibwerkstatt mit dem preisgekrönten Kinder- und Jugendbuchautor Jürgen Banscherus ("Ein Fall für Kwiatkowski").

Am Ende des Workshops nimmt jede(r) einen selbstgeschriebenen Kurzkrimi mit nach Hause!

 

{#Logo Leselust 2018} 

Die Veranstaltung findet im Rahmen der LeseLust statt und wird vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen über das Kulturzentrum Pelmke in Hagen gefördert.

 

 

Bundesweiter Vorlesetag am Freitag, 20. November 2020 in der Stadtbücherei!

 

An diesem Vormittag wird in der Stadtbücherei Kindergruppen eine Geschichte vorgelesen! Nähere Infos folgen!

 

{#Logo Bundesweiter Vorlesetag 2019}

 




Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.