Veranstaltungen 2019

SLC 2019 - KREATIV - DIGITAL - KOOPERATIV

{#Flyer_Foto_SLC209}

Sei Dabei! Beim neuen SommerLeseClub 2019

Lesen macht Spaß! Vor allem, wenn man es gemeinsam mit anderen macht. Im Sommerleseclub könnt ihr euch 
als Lese-Team zusammen tun und eure Bibliothek als spannenden Ort entdecken. Sammelt Stempel für gelesene
Bücher
oder Hörbücher und besuchte Veranstaltungen, gebt euch einen coolen Team-Namen, löst gemeinsam
kreative Aufgaben, nehmt eure Urkunde entgen, geht zur Abschlussparty… ALLE können mitmachen: vom kleinen
Bruder über die große Cousine bis hin zu Oma und Opa. Du möchtest lieber alleine mitmachen? Auch kein Problem!
Sei dein eigener Leseheld!

Melde dich an! ...
Ab dem 02. Juli 2019 in der Stadtbücherei Olsberg
Start der Buchausleihe... Dienstag, den 02. Juli 2019
Abgabe der Logbücher ... Freitag, den 30. August 2019
Abschlussveranstaltung mit Oskar-Verleihung!... Freitag, den 06. September 2019

Mehr zum neuen Sommerleseclub erfährst Du hier... https://www.sommerleseclub.de/

Gefördert vom Kultursekretariat Gütersloh und vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen!


MANGA-Zeichnen mit Alexandra Völker

{#Flyer_Mangaworkshop_16.07.2019}

16.07.2019 Manga Zeichnen mit Alexandra Völker - Pop-up-Welten und Lesezeichen!

Wann? ...14.30 - 17.30 Uhr 
Wo?... in der Stadtbücherei Olsberg / Seminarraum vhs

Am 16.07. bietet die Stadtbücherei in der Zeit von 14.30 - 17.30 Uhr einen Workshop zum Zeichnen von Mangas mit
der Manga-Zeichnerin Alexandra Völker an. Das Thema des Workshops ist Pop-up-Welten und Lesezeichen. Alexandra
Völker ist Absolventin der Akademie für Kommunikationsdesign in Köln. Durch die Reihe »Sailor Moon« inspiriert, be
gann
sie schon im jungen Alter, im Manga-Stil zu zeichnen. Die Mangaka zeichnet seit 2005 für den Verlag Egmont Manga &
Anime und hat bereits zahlreiche eigene Werke veröffentlicht.

Weil die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine vorherige Anmeldung in der Stadtbücherei gebeten per...
Telefon (02962) 979 383, E-Mail an stadtbücherei@olsberg.de,
oder direkt in der Stadtbücherei, Hauptstraße 73a.
Das benötigte Material wird vor Ort zur Verfügung gestellt. Die Teilnahme ist kostenlos!
Geeignet ist der Kurs für Menschen ab acht Jahren.

 

 

 

 

15.03.2019 Nacht der Bibliotheken - mach es! in der Stadtbücherei Olsberg

von 14.30 Uhr bis 21.00 Uhr

 

{#ndb-quad-blau}

 

Programm:

14.30 bis 16.00 Uhr Virtuelle Realitäten - VR-Brille im Selbstversuch mit Thorsten Tennert aus Brilon. Thorsten Tennert bringt seine Play Station 4, seine VR Brille und spannende Spiele mit und lädt damit alle Interessierten zu einem Ausflug in virtuelle Realitäten ein. Der Eintritt ist frei! Es ist keine Anmeldung erforderlich!

 

18.00 bis 21.00 Uhr 2. Familienspieleabend den Stadtbücherei Olsberg und Kolpingfamilie Bigge in den Räumen der Bücherei gemeinsam anbieten. Von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr wird gespielt was das Zeug hält. Die Kolpingfamilie bietet schon lange regelmäßig jeden 2. Freitag im Monat ab 20.00 Uhr Spieletreffs an. Wegen der späten Stunde treffen sich zu diesen Terminen oft eher erwachsene Spieler. Das wollen die beiden Veranstalter jetzt mit dem Familienspieleabend zur kinderfreundlicheren Zeiten ändern.

Der Familienspieleabend ist aber ausdrücklich nicht nur für Kinder gedacht! Gespielt wird generationenübergreifend. Es sind alle Spieler eingeladen, die Lust haben, Gesellschaftsspiele in einer Gruppe auszuprobieren - seien es Kinder, ganze Familien oder ausschließlich Erwachsene.
 
Gespielt wird Neues und Bewährtes. Die Kolpingfamilie bringt für ausgewählte Spiele "Erklärbären" mit, damit das lästige Lesen der Spielanleitungen entfällt und der Spielspaß im Vordergrund steht. Jeder Spielverrückte, ob jung oder alt, Familie oder Single kann sich austoben, denn im Repertoire finden sich natürlich auch Spiele, die durch ihren komplexeren Spielmechanismus, eher für Erwachsene bestimmt sind.
 
Auch das leibliche Wohl der Spieler soll bei allem Spielspaß nicht zu kurz kommen. Es werden Getränke und kleine Snacks angeboten. Damit niemand leer ausgeht, wird zur besseren Planung um Anmeldung bei der Stadtbücherei Olsberg telefonisch unter 02962/ 979 383 oder per Mail an stadtbuecherei@olsberg.de gebeten. Der Eintritt ist frei!

05.04.2019 Kamishibai-Workshop mit der Literaturpädagogin Birgit Hass

{#Foto_BirgitHass}

Vorlesen mal ganz anders: Vorlesepatinnen und –paten, Erzieherinnen oder auch Beschäftigte in Senioreneinrichtungen können am Freitag, den 05. April in der Stadtbücherei Olsberg in einem Kamishibai-Workshop das japanische Erzähltheater mit Bildkarten, als Schattentheater und mit Stabpuppen kennen lernen.

Birgit Hass, Literaturpädagogin in der Stadtbücherei Mülheim und Referentin der Stiftung Lesen bringt an diesem Tag in einem zweieinhalbstündigen Workshop von 15.00 bis 17.30 Uhr allen Interessierten diese Art des Geschichtenerzählens näher. Denn das japanische Erzähltheater ist vielseitig einsetzbar und erreicht Kinder im Kindergartenalter ebenso wie Erwachsene in Senioreneinrichtungen, da es Senioren genießen in Erinnerungen zu schwelgen oder bekannte Geschichten von früher neu zu entdecken.

Das Seminar möchte allen Vorlesern das nötige Handwerkszeug zum Umgang mit dem Kamishibai mitgeben. Im Verlauf des Workshops können von den Teilnehmern Geschichten weitergesponnen oder illustriert und auch eigene Geschichten erfunden werden. Birgit Hass gibt dabei zunächst Einblicke in den theoretischen und geschichtlichen Hintergrund des Erzähltheaters bevor dann in Partnerteams eine Bilderbuchgeschichte mit dem Kamishibai umgesetzt und eingeübt wird, um sie der Gruppe zum Abschluss vorzuführen.

Initiatorin des Workshopangebotes ist die Stadtbücherei Olsberg. Bereits jetzt veranstaltet die Bücherei einmal monatlich in ihren Räumen ein Kamishibaitheater für Kinder im Vor- und Grundschulalter und hält über 40 Bildkartensets für das Erzähltheater zur Ausleihe bereit.

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos. Die Anzahl der Plätze ist auf 15 begrenzt. Es wird um Anmeldung unter 02962/ 979 383 oder per Mail an stadtbuecherei@olsberg.de gebeten.

07.04.2019 LESartEN 2019 - Die Kreuzfahrer mit Wladimir Kaminer 

{#Logo}{#Kaminer-Rettungsring}

Für Sonntag, den 07. April 2019, 18.00 Uhr laden wir Sie recht herzlich zu einem Abend mit dem Bestsellerautor Wladimir Kaminer  in das AbteiForum der Benediktinerabtei Königsmünster in Meschede ein. Wladimir Kaminer liest aus seinem Roman „Die Kreuzfahrer“.

Die ganze Welt scheint auf Reisen zu gehen, die meisten von uns bewegen sich dabei in Gruppen. Zur Zeit sind zwei große Gruppen besonders heftig unterwegs: die Flüchtlinge und die Touristen, freiwillig und unfreiwillig Reisende. Amerikaner, die von ihrer Präsidentenwahl verstimmt sind, wollen nach Europa auswandern, die Russen haben letztes Jahr eine Rekordzahl an Asylanträgen in Amerika gestellt und bei den Deutschen sind alle Kreuzfahrten ausgebucht. Humorvoll, in Person des vermeintlich wertfreien und naiven Betrachters, erzählt Kaminer amüsante Geschichten von Reisenden und Kreuzfahrern.

Die Veranstaltung ist ausverkauft!!!

Vorlesepatenstammtisch am 10.04.2019 von 09.00 - 12.00 Uhr

{#FB-Vorlage_Patenstammtisch}

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Stadtbücherei Olsberg lädt alle ehernamtlichen Vorlesepatinnen und -paten der Kindergärten im Stadtgebiet zum Austausch untereinander und mit den Einrichtungen ein. In gemütlicher Runde mit Kaffee und Frühstücksleckereien stellt die Bücherei neue Bilder- und Kinderbücher vor. Die Patinnen und Paten berichten von Ihren Erfahrungen beim Vorlesen in Gruppen und von bei den Kindern besonders beliebten Bilderbüchern!

Kamishibai - Werners Erzähltheater

 

{#FB-Foto_Werner_Kamishibai}

Veranstaltungsreihe der Stadtbücherei Olsberg für Kinder

mit Werner Schwering!

Ein Kasten aus hellem Holz. Zwei Flügeltüren, die sich langsam öffnen. Ein kleines Theater entsteht im Raum.

Auf der schwarz gerahmten Bühne erscheinen Bilder und Geschichten. 

Wer das Erzähltheater (Kamishibai) einmal erlebt und selbst damit gearbeitet hat, versteht den Zauber, der von dem Medium ausgeht. Kleine und große Zuschauer fühlen sich magisch angezogen, wenn in dem hölzernen Kasten kleine Szenen und große Gefühle lebendig werden. Kino im Kopf – das ist Kamishibai.
Ob in Krippe, Kindergarten oder in der Schule, in der Gemeinde oder in der Seniorenarbeit, in Bibliotheken oder zu Hause in der Familie. Das Kamishibai hat überall dort seinen Platz, wo Menschen einander etwas zu erzählen haben.

Termine 2019 in der Stadtbücherei Olsberg:

Mittwoch, den 23.01. um 14.30 Uhr

Mittwoch, den 13.02. um 14.30 Uhr

Mittwoch, den 13.03. um 14.30 Uhr

Mittwoch, den 10.04. um 14.30 Uhr

Mittwoch, den 12.06. um 14.30 Uhr

SOMMERPAUSE

Mittwoch, den 02.10. um 14.30 Uhr

Mittwoch, den 13.11. um 14.30 Uhr

Mittwoch, den 11.12. um 14.30 Uhr

Für Kinder im Vorschul- und Grundschulalter!

Der Eintritt ist frei! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

 

 




Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.