Suchen

bis
Die Suche ergab 185 Treffer (0,18 Sek.).
Seite 1 von 19
Bild Beschreibung Standort Medium
Lunde, Maja
Als die Welt stehen blieb

Vom Leben im Ausnahmezustand – Maja Lundes bislang persönlichstes Buch
München : Goldmann , 2020 - 1. Aufl. - 222 S. : 16,00 EUR ISBN 978-3-442-77097-7

Maja Lundes bislang persönlichstes Buch. SPIEGEL-Bestsellerautorin Maja Lunde führt uns zurück in jene Märztage, als die ganze Welt stehen blieb. Tage, die uns erschüttert haben und noch immer ers...
[mehr]  |  Zugang: 20.11.2020
Hauptstelle
Roman
Gesellschaft

Roman
66117600

entliehen
(bis 08.06.2021)
Strout, Elizabeth
Die langen Abende

Roman
München : Luchterhand-Literaturverl. , 2020 - 1. Aufl. - 348 S. : 20,00 EUR ISBN 978-3-630-87529-3

»Mir fehlt die Küste von Maine auch«, sagte Olive zu Jack. Und ab da war alles gut. In Crosby, einer kleinen Stadt an der Küste von Maine, ist nicht viel los. Und doch enthalten die Geschichten üb...
[mehr]  |  Zugang: 11.05.2020
Hauptstelle
Roman
Gesellschaft

Roman
66104389

entliehen
(bis 07.04.2021)
1 Vorbestellung
Zentner, Alexi
Eine Farbe zwischen Liebe und Hass

Roman
Berlin : Suhrkamp , 2020 - Deutsche Erstausgabe - 376 Seiten : 18,00 EUR ISBN 978-3-518-46996-5

Seine Familie glaubt an die Überlegenheit der weißen Rasse, und damit scheint für den jungen Jessup alles entschieden. Doch nach der Rückkehr seines Stiefvaters aus dem Knast und einem tragischen U...
[mehr]  |  Zugang: 18.03.2020
Hauptstelle
Roman
Gesellschaft

Roman
66100286

verfügbar
Zeh, Juli
Fragen zu „Corpus Delicti“

Wann wird der Begriff der Gesundheitsdiktatur« von der Polemik zur Zustandsbeschreibung?
München : Goldmann , 2020 - Originalausgabe - 227 S. : 8,00 EUR ISBN 978-3-442-71984-6

Große Fragen, große Themen – Juli Zeh spricht über ihr Schreiben, ihr Denken und unsere Gesellschaft: persönlich, politisch, von höchster Relevanz. »Fragen zu ›Corpus Delicti‹« sucht nach Antworten...
[mehr]  |  Zugang: 23.07.2020
Hauptstelle
Roman
Gesellschaft

Roman
66109003

entliehen
(bis 11.05.2021)
Schirach, Ferdinand
GOTT

Ein Theaterstück
München : Luchterhand-Literaturverl. , 2020 - Originalausgabe - 153 S. : 18,00 EUR ISBN 978-3-630-87629-0

Richard Gärtner, 78, ein körperlich und geistig gesunder Mann, will seit dem Tod seiner Frau nicht mehr weiterleben. Er verlangt nach einem Medikament, das ihn tötet. Mediziner, Juristen, Pfarrer, ...
[mehr]  |  Zugang: 09.12.2020
Hauptstelle
Roman
Gesellschaft

Roman
66120546

entliehen
(bis 04.05.2021)
Dubois, Jean-Paul
Jeder von uns bewohnt die Welt auf seine Weise

Roman, Prix Goncourt 2019
München : dtv Verlagsgesellschaft , 2020 - 256 Seiten : 22,00 EUR ISBN 978-3-423-28240-6

Prix Goncourt 2019 – der Nummer-1-Bestseller aus Frankreich Warum sitzt ein unauffälliger Mensch wie Paul Hansen im baufälligen Gefängnis von Montréal? Der in Frankreich aufgewachsene Sohn eines d...
[mehr]  |  Zugang: 30.09.2020

Roman
66113302

entliehen
(bis 09.06.2021)
2 Vorbestellungen
Kiefer-Neuberth, Joachim
Kopfkoma
Gaggenau : Sinnbild , 2020 - 1. Aufl. - 680 Seiten : 20,00 EUR ISBN 978-3-946876-42-7

Der Roman KopfkomA beschreibt die Entwicklung eines Amokläufers von Geburt an und ist für erwachsene Leser geschrieben, die einen Blick über den Tellerrand des Alltags hinaus wagen. Die psychologis...
[mehr]  |  Zugang: 18.12.2020
Hauptstelle
Roman
Gesellschaft

Roman
66122107

verfügbar
von Uslar, Moritz
Nochmal Deutschboden

Meine Rückkehr in die brandenburgische Provinz
Köln : Kiepenheuer u. Witsch , 2020 - 2. Auflage - 336 Seiten : 22,00 EUR ISBN 978-3-462-05325-8

»Wenn du nochmal in unsere Kleinstadt kommst, muss es ein politisches Buch werden.« Deutschland im Frühjahr und Sommer 2019: Die AfD wird zur Volkspartei im Osten. Merkel hat Zitteranfälle. Vor ze...
[mehr]  |  Zugang: 11.05.2020
Hauptstelle
Roman
Gesellschaft

Roman
66104460

verfügbar
Schulze, Ingo
Die rechtschaffenen Mörder

Roman
Frankfurt/M. : S. Fischer , 2020 - 2. Auflage - 320 Seiten : 21,00 EUR ISBN 978-3-10-390001-9

Nominiert für den Preis der Leipziger Buchmesse 2020 Wie wird ein aufrechter Büchermensch zum Reaktionär – oder zum Revoluzzer? Eine aufwühlende Geschichte über uns alle. Norbert Paulini ist ein ...
[mehr]  |  Zugang: 18.03.2020
Hauptstelle
Roman
Gesellschaft

Roman
66099920

verfügbar
Petry, Ann
The Street

Die Straße. Roman
Zürich : Nagel u. Kimche , 2020 - 3. Aufl. - 384 Seiten : 24,00 EUR ISBN 978-3-312-01160-5

Als alleinerziehende Mutter kämpft Lutie Johnson unerschütterlich für ihre eigene Würde und darum, ihren kleinen Sohn Bubb inmitten all der Armut, Gewalt und rassistischen Verachtung, die sie umgib...
[mehr]  |  Zugang: 18.12.2020
Hauptstelle
Roman
Gesellschaft

Roman
66122093

entliehen
(bis 01.04.2021)
1 Vorbestellung



Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.