Sachbuch für Erwachsene

buchhandel.de
Status
verfügbar

Sonderstandort
Seele & Geist
Autor:Mika, Bascha
Titel:Die Feigheit der Frauen
Titelzusatz:Rollenfallen und Geiselmentalität. - Eine Streitschrift wider den Selbstbetrug
Verfasserangabe:Bascha Mika
Erschienen:München : Bertelsmann, C, 2011. - 254 S.
ISBN13:978-3-570-10070-7
Preis:14,99 Euro
Standort:Psychologie
Interessenkreis:Frauen
Annotation:Kontroverse Streitschrift, die markant Position beziehtBascha Mika streitet gegen den weiblichen Selbstbetrug. Die Autorin fordert von sich und anderen Frauen den Mut, dem selbstgewählten Rückfall in alte Rollenmuster zu widerstehen. Dieses Buch mit dem provozierenden Titel "Die Feigheit der Frauen" handelt von "Rollenfallen und Geiselmentalität" und versteht sich als "eine Streitschrift wider den Selbstbetrug".Die Ausgangslage ist ambivalent, das ist die Erfahrung von Millionen von Frauen, nicht nur von den wenigen, die in den Führungspositionen sitzen oder dorthin wollen, sondern von jungen und älteren, Müttern und Familienfrauen, Singles, Ehefrauen und Partnerinnen:"Wir fordern ein eigenständiges Leben, aber ordnen uns freiwillig unter. Wir reden von Selbstbestimmung, aber stolpern in Rollenfallen. Wir wollen nach vorne, aber bleiben in der zweiten Reihe stehen. Was ist nur los mit uns Frauen? Können wir nicht frei und gleich sein oder wollen wir nicht?"In zahllosen Gesprächen mit den unterschiedlichsten Frauen aller Altersstufen, Schichten und Lebensentwürfen ist Bascha Mika diesen Fragen nachgegangen. Sie hat anhand vieler Beispiele die persönlichen Erfahrungen von Frauen zusammengebracht mit wissenschaftlichen Studien und einer ganz präzisen eigenen Beobachtung und Analyse des Alltags in unserem Land.Das Buch ist eine Zu-Mutung im wörtlichen Sinne. Ihr Frauen, sagt Bascha Mika, lasst das Jammern, verzichtet auf Entschuldigungen, warum es wieder nicht geklappt hat, und meidet das Suchen nach Sündenböcken für eure Situation. Übernehmt selbst Verantwortung dafür, habt Mut, das alte Spiel der Rollen nicht mehr mitzuspielen.Sie zeigt an vielen Stellen und Beispielen auf, dass frau sich immer entscheiden kann: für die alten Lebens-, Rollen- und Verhaltensmuster oder für die unterschiedlichsten neuen Möglichkeiten eines beglückenden Frauenlebens.
Schlagwort(e):Frauen ; Geschlechterrolle ; Rolleneinnahme ; Selbstbestimmung ; Scheitern ; Selbstverantwortung ; Frauenemanzipation

Exemplare

Mediennr Zweigstelle Standort Zugang Status
65832984 Hauptstelle Details 28.02.2011 verfügbar

Im Leserkonto anmelden.






Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.